Management und Ökonomie im Gesundheitswesen (B. A.)

Download als PDF auf Merkliste setzen

 

 

Was sind die Inhalte des Studiums?

StudentInnen hören Vorlesungen über Themengebiete wie Gesundheitsökonomie und -management, Überblick über den Pharma- und Medizinproduktemarkt, Kenntnisse über andere Gesundheitssysteme, Marketing und Kommunikation, rechtliche und medizinische Rahmenbedingungen und Grundlagen, Präventions- und Sportmanagement, Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, Rechnungswesen, Wirtschafts- und Privatrecht, Versorgungsalternativen und Umgang mit neuen Organisationsstrukturen, aktuelle gesundheitspolitische Entwicklungen, Kommunikation und Gesprächsführung sowie Moderation und Präsentation. Im vierten und fünten Semester wählen StudentInnen zwei Schwerpunkte. Dabei wählen StudentInnen im ersten Schwerpunkt einen von drei gesundkeitsökonomischen Schwerpunkten aus ( Krankenhausmanagement / Managed Care, E-Health und Versorgungsmanagement / Pharmamanagement und Pharmakoökonomie). Der zweite Schwerpunkt ist frei wählbar, demnach auch mit anderen Studiengängen kombinierbar (z.B. Controlling oder Personalpsychologie usw.).

Wo kann ich später eingesetzt werden?
Krankenkassen, Krankenversicherungen, Orte der medizinischen Leistungserbringung (ambulant, stationär), Pharmaunternehmen, Gesundheitspolitik, Wissentschaftliche Institute und Beratungsunternehmen
In welchen Themenfeldern kann ich arbeiten?

s. Einsatzorte

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife
Welche Kosten kommen durch das Studium auf mich zu?
675 €/Monat

 

Weitere Informationen zum Studium

 

Infos zum Studium

Wer bietet dieses Studium an?

Hochschule Fresenius

Art des Studiums

Hochschulstudium

Dauer

6 Semester

Abschluss

Bachelor of Arts

Besonderheiten

Die Hochschule ermöglicht einen in den regulären Studienverlauf integrierbaren Auslandsaufenthalt und Projekte mit Praxisplanern

Staatliche Anerkennung

Ja